Lokerweb-Beitragsbild-01-Homepage-Website-Webseite_v2

Für einen Internetauftritt werden die verschiedensten Begriffe verwendet. Doch welche Bezeichnung ist richtig und wieso verwenden nicht alle Anbieter den selben Begriff? In diesem Artikel verschaffen wir Ihnen Klarheit.

Homepage

Wieso kommt es, dass wir in der Schweiz und auch in unseren Nachbarländern (DE, AU) umgangssprachlich den Begriff Homepage für einen Internetauftritt verwenden? Nimmt man das englische Wort Homepage wörtlich (Home=Zuhause, Heim, Ausgangsposition; Page=Seite), kann man es als Startseite oder Eingangsseite übersetzen, also ein zentrales Element einer Webpräsenz. Vielleicht hat sich das Synonym Homepage zu einer Zeit eingebürgert, als Internetauftritte mehrheitlich aus einer einzigen Seite bestanden. Fakt ist jedoch, dass der Begriff Homepage für einen kompletten Internetauftritt die falsche Bezeichnung ist.

Website

Das englische Wort Website setzt sich aus den Wörtern "Web" und "Site" zusammen. Übersetzt man diese Wörter stehen sie für: "Web"= Kurzform für World Wide Web und "Site"= Seite, Ausführungsort. Wir sprechen also von einem Ort, resp. einer Seite im weltweiten Netz (Web). Also ist der Begriff Website der richtige Begriff für einen Internetauftritt.

Webseite

Wieso verwenden wir statt dem englischen Wort Website nicht das deutsche Wort Webseite? Weil das eine falsche Übersetzung wäre. Übersetzen wir das Wort Webseite ins Englische, so würde das Wort Webpage heissen und beschreibt eine einzelne Webseite oder ein Dokument im Web.

Zusammenfassung

Mit der Verwendung des Begriffs Website liegen Sie vollkommen richtig. Geniessen Sie es zukünftig also, wenn die Menschen um Sie herum noch das Synonym Homepage verwenden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.