Lokerweb-Beitragsbild-05-Virenfrei

Unser Körper wie auch jeder Computer fürchtet sie: Viren. Im echten Leben haben wir Medikamente, um sie zu bekämpfen. In der virtuellen Welt ist es jedoch meist nicht so einfach, sie loszuwerden.

Wie schützen Sie sich vor Viren?

Als Basis gilt es, eine effiziente Anti-Virus-Software installiert zu haben. Die weiteren Aufgaben, um keine Trojaner zu erwischen, sind die Ihren:

  • Führen Sie regelmässig Updates aller Programme samt dem Betriebssystem durch.
  • Öffnen Sie grundsätzlich keine unbekannten Daten aus E-Mails und dem Internet. Betrachten Sie diese immer skeptisch. E-Mail-Anhänge sollten immer abgesprochen sein. Speichern Sie diese Daten vorab in ein Verzeichnis und scannen Sie dieses auf Viren.
  • Laden Sie sich nur Software von bekannten Internet-Plattformen wie bsp. Chip.de oder direkt von der Hersteller-Website herunter.
  • Folgen Sie keinen Anweisungen aus E-Mails, ausser Sie möchten sich auf einer Website registrieren und müssen den Zugang bestätigen.
  • Führen Sie einen Virenscan bei zusätzlich angeschlossener Hardware durch. Viren können auch mittels Daten von Computer zu Computer übertragen werden.
Sicher zu sein, setzt Achtsamkeit voraus. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine virenfreie, aufmerksame und aufregende Zeit.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.